Neue Industriehanfsorten

Das sind wichtige Neuigkeiten: 8 neue Hanfsorten wurden gerade von der Europäischen Kommission offiziell registriert und vor einer Woche im Amtsblatt veröffentlicht.
Acht neue Industriehanfsorten wurden auf europäischer Ebene registriert und den Hanfbauern des alten Kontinents zur Verfügung gestellt. Die Besonderheit ist, dass einige von ihnen Namen haben, die Sorten ähneln, die für den Gebrauch durch Erwachsene in Frage kommen, wie man in den Vereinigten Staaten sagt, wie OGK, Pain Killer, Strawberry H und Strawberry K.
Die anderen sind AMX, KC Dora, Midwest und Northwest. Laut Le Cannabiste, der die Nachricht verbreitete, "wurden diese neuen Sorten von bulgarischen Unternehmen mit internationalen Verbindungen registriert, die unsere Untersuchung zu den nordamerikanischen Pharmagiganten gebracht haben".
Der AMX, der KC Dora, der Mittlere Westen, der Nordwesten erscheinen, aber noch überraschender der OGK oder der Pain Killer. Halten Sie sich fest, Strawberry H und Strawberry K werden nun in Form von Hanf in den europäischen Katalog legaler Cannabis Sativa L.-Samen aufgenommen.
Diese neuen Sorten wurden von bulgarischen Unternehmen mit internationalen Niederlassungen registriert, was unsere Untersuchung zu den nordamerikanischen Giganten im Bereich der Pharmazie führte.
Wir beschreiben die wesentliche Intuition des Rechtsforschers der Paul-Valéry-Fakultät von Montpellier: Yann Bisiou. Dies sind exklusive redaktionelle Informationen.
Europäischer Katalog: 8 neue Hanfsorten. Neuigkeiten zu frischen getrockneten Kräutern, live auf der Cannabist.
8 Sorten auf einmal, das ist es, was den schlafenden europäischen Hanf-Ameisenhaufen antreibt! Welche Unternehmen haben die Nutzungsrechte am Saatgut, wo wird es gehostet und von wem?
Wir betrachten es etwas weiter unten in diesem Artikel. In der Zwischenzeit haben wir uns gefragt, was sich in Gallien und den Nachbarländern ändert. Besuchen Sie die juristische Fakultät für einen Austausch mit unserem Freund Professor Bisiou.
LC: Hallo Professor, es tut mir leid, dass Sie während der langen Ferien arbeiten müssen. Genau in diesem Lehrbuchfall ... Bedeutet dies, dass französische Landwirte und Händler Produkte dieser Sorten legal anbieten können?
Theoretisch ja. Der Europäische Sortenkatalog ist die Summe der nationalen Kataloge und das Prinzip ist, dass eine in einem europäischen Land zugelassene Sorte in allen europäischen Ländern angebaut werden kann.
LC: OGK, Strawberry, findest du diese Namen auch seltsam? Sie sehen aus, als kämen sie aus einem Coffee Shop in Amsterdam, oder? Die Frage ist warum?
Das ist die eigentliche Frage! Im Internet findet man schnell „Strawberry“ oder „Pain Killer“ Cannabis, allerdings mit THC Gehalten über 16%! Um jedoch im europäischen Katalog zu erscheinen, muss eine Sorte theoretisch weniger als 0,3 % THC enthalten.
Darüber hinaus überrascht dieses plötzliche Erwachen Bulgariens, das eher für sein sehr verbotenes Regime bekannt ist, und erst recht die Namen der Unternehmen. Eines ist bekannt für die Produktion von Kartoffelsamen (!), Die anderen beiden sind ausländische Unternehmen, die mit multinationalen Cannabis- und Pharmaunternehmen verbunden sind.
Kuriose Koppelung also.
LC: Kann der europäische Katalog Ihrer Meinung nach mit Sorten für die Verwendung von Fasern und Saaten angereichert werden? Wie interpretiert man diese Art von Update?
Hier sind wir natürlich bei neuen Sorten, die für den Wellness-Markt oder sogar mehr bestimmt sind. Einer der Begünstigten dieser Registrierungen, ein wichtiger Akteur im Bereich medizinisches Cannabis in den Vereinigten Staaten, begrüßte die Entscheidung Frankreichs vom vergangenen Februar, den Anbau von Cannabis zur Extraktion von CBD zu genehmigen, und die Entscheidung Deutschlands, Cannabis für den Freizeitgebrauch zu legalisieren, und erwartete einen Markt von 37 Milliarden Dollar 2027.
LC: Letztendlich, was wissen wir heute über diese neuen Sorten?
Noch nicht viel. Wie ich Ihnen bereits sagte, erfolgt die Eintragung in den Katalog zunächst durch die Mitgliedstaaten, hier Bulgarien. Aber wir können auch denken, dass neue Händler dieser Samen sie sehr schnell bewerben werden.
LC: Die Leute fragen uns oft, ob sie Hanf zu Hause, zu Hause, in ihrem Garten anbauen können. Was antworten wir ihnen? Ist Strawberry und OGK aus dem Katalog a priori in Ordnung?
Nicht wirklich. Im Dekret vom 30. Dezember 2021 haben nur „aktive Landwirte“ das Recht, Cannabis anzubauen. Interchanvre, das die Interessen der industriellen Cannabisproduzenten verteidigt, wollte nicht, dass jeder anbauen kann; Sie wurden von der Regierung angehört.
Aus Sicht der öffentlichen Gesundheit ist dies jedoch ein Fehler. Selbstkultivierung ist die beste Waffe gegen alle Formen von Menschenhandel und Schmuggel.
LC: Sie kennen das Thema Hanf und das Gesetz. Könnte die Einführung dieser 8 Sorten Ihrer Meinung nach die kommerzielle Situation dieses Marktes mittel-/langfristig verändern?
Bis wir genau wissen, was in diesen Sorten steckt, kann man das nicht sagen. In erster Lesung befinden wir uns jedoch ohne Legalisierung von Cannabis eindeutig in einem neuen Boom auf dem „Wellness“-MarktFreizeit.
#Steckdose
Wenn wir uns diese 8 neuen Sorten etwas genauer ansehen, wurde nur 1 von einer ungarischen Firma registriert, die anderen 7 sind jedoch das Ergebnis einer interessanten Vereinbarung: Warten Sie, Sie müssen folgen.
Im Januar 2020 erfahren wir durch die Presse, dass sich die Unternehmen Jupiter Seeds Oregon und Canapar zu einem Joint Venture zusammengeschlossen haben, um Jupiter Seeds Bulgaria zum Leben zu erwecken.
Jupiter-Samen
Im Grunde eine amerikanische Holding im Bundesstaat Oregon: Jupiter Agriculture Seed LLC, gegründet vor 4 Jahren, die feminisiertes Saatgut herstellt. Dieses Unternehmen ist offiziell bei der staatlichen Landwirtschaftskammer registriert und hat kürzlich während der jüngsten Pandemie mit der Entwicklung neuer Sorten mit hohem CBD-Gehalt begonnen.
Auf der anderen Seite vermarktet Jupiter Seeds seine Genetik in Oregon, wo die Verbraucher mit Northwest, Midwest und anderen Pain Killer-Sorten vertraut sind. Diese Sorten haben einen THC-Gehalt von fast 20 %.
So sieht ein Teil ihrer Operation aus.
Kanapar
Dann gibt es auf dieser Seite des Atlantiks, genauer gesagt in Italien, die Firma Canapar. Er ist Produzent in Sizilien.
Dieses Unternehmen hat Verarbeitungsbetriebe in Ragusa und Piancatella, es hat auch ein eigenes Netzwerk von Produzenten oder etwa 50 Farmen. Canapar ist jetzt 1000 Hektar Hanf für:
    Blumen, Fasern, Samen
    Destillate
    Optimierung des Bio-Anbaus
Canapar kann schätzungsweise 600 Tonnen Hanf pro Jahr verarbeiten. Bei den Derivaten handelt es sich im Wesentlichen um CBD-Kosmetikprodukte für den italienischen Markt. Und wenn wir uns Canapar genauer ansehen, finden wir wieder ausländisches Kapital, massiv injiziert aus Nordamerika.
Canapar wurde 2019 mit einer finanziellen Beteiligung von 13 Millionen US-Dollar vom nordamerikanischen Riesen Canopy Growth gegründet.
Nach unseren Informationen wurden alle diese Aktien schließlich von der Gruppe Ramm Pharma Corporation erworben.
Dieser in Kanada ansässige Pharmakonzern in Toronto ist 40 Millionen kanadische Dollar wert bei einem Jahresumsatz von 4 Millionen Euro. Es wurde von einem Mann namens Jack Burnett gegründet, einem Immobilien-, Versicherungs- und Telekommunikationsinvestmentunternehmer.
Jupiter Seeds ist daher die Quelle für Sorten aus dem Mittleren Westen und Nordwesten Europas. Beachten Sie, dass diese übergreifende Partnerschaft ein drittes Unternehmen umfasst: Eco Plant Eu, das sich auf die ökologische landwirtschaftliche Produktion spezialisiert hat.
Ebenfalls in Bulgarien registrierte ein weiteres kommerzielles Unternehmen: Superior Seeds die verbleibenden Sorten, nämlich AMX, OGK, Pain Killer, Strawberry H und K.
Zufällig oder nicht, diese Unternehmen wurden beide am 11. April offiziell in Bulgarien registriert.
#Halbhohe Samen
Über dieses bulgarische Unternehmen ist sehr wenig bekannt. Nicht viel, außer dass es ursprünglich Slovbul Solanum Seed Company war, spezialisiert auf ... Kartoffeln!
Tatsächlich finden wir Spuren dieses Saatgutunternehmens, als es im März 2021 gegründet wurde. Ursprünglich sollte dieser Produzent Gemüsesamen produzieren. Wir fragen uns, was diese Firma plötzlich im Spiel zu tun hat.
Böse Zungen sprechen bereits im Namen von einer Saatgutfirma, obwohl bisher keine Verbindung zwischen Jupiter Seeds, Canapar oder Ramm Pharma und dieser Firma nachgewiesen werden konnte.
#KC Dora
Die achte dieser neuen Sorten wurde von ihrem Hinterleger in Ungarn KC Dora genannt. KC Zuzana, KC Virtus, KC Bonusz, alle Sorten dieses Hanfs haben das gleiche Präfix.
Das ist das Unternehmen Agromag Kft, das Hanfsorten, aber auch Weizen und Sonnenblumen aus Ungarn vertreibt.
#Die Knödel des Besitzers
Seit dem Aufkommen von Wellness-Cannabis auf der ganzen Welt wurde der Begriff „grünes Gold“ noch nie so treffend benannt.
Ob in Form eines Mosaiks von Produzenten oder dem Abdruck großer Pharmakonzerne, der Hanf-Tsunami läutet neue schwere Wirtschaftstrends ein.
Industrie, Kosmetik, Gesundheit, Wellness, kein Sektor dieser Volkswirtschaften, der nicht dauerhaft betroffen ist. Aus Verbrauchersicht sind wir dabei, die Patentierung lebender Organismen in Frage zu stellen; wir befinden uns mitten in der berechtigten Infragestellung der Standardisierung.
Wir könnten also einen Epilog auf die gallische Faulheit schreiben, während andere Länder sich dafür einsetzen, Cannabis in Euro umzuwandeln und zu arbeiten ... Aber bevor wir gehen, müssen wir hier noch einmal bekräftigen, wie sehr das Recht auf Selbstanbau eine grundlegende Ergänzung für die Entwicklung dieses Marktes ist. Sehenswert ist die genetische Vielfalt dieser schönen, verarmten Pflanze zugunsten der Standardisierung.
Ja, das individuelle Recht, Hanf wie Kartoffeln anzubauen, sollte in der Verfassung verankert werden
85 Cannabis sativa L. - Hanf 1 2 3 4 AMX * BG 9 (erg.) (32) KC Dora * HU 214212 (mod.) Mittlerer Westen * BG 10 (erg.) Nordwest * BG 10 (erg.) OGK * BG 9 (zusätzlich) (32) Schmerzmittel * BG 9 (zusätzlich) Erdbeere H * BG 9 (zusätzlich) Erdbeere K * BG 9 (zusätzlich)

Partner

Facebook Bio Canapa Goolge Bio Canapa

Bewertungen [mehr]

Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Copyright © 2022 Bio Canapa Abruzzo. Powered by Zen Cart
Contattaci su WhatsApp

Facebook Messenger


Telegram